Projekte

Aktuelle Projekte

  • „Rhinozeros“: 2012 gründeten wir das Duo Rhinozeros, inzwischen sind wir ein Trio.  (Lisa Hasler: Gesang und Synthesizer, Florian Möbes: Gitarre, Frederik Heisler: Schlagzeug) „Time to spoil…“ (Unit Records 2013)
  • „In Pieces“ : Eine Zusammenarbeit mit der Company von Sabine Hausherr.
  • Co-Leitung des Frauenchors der Reitschule Bern, zusammen mit Anke Held.

Vergangene Projekte

  • –  2010 Tom Waits Cover Band mit eigenen Arrangements.
  • –  2011 Bachelor Abschlusskonzert „Lands of Gadujah“.
  • –  2011 Best of Bachelor Tournee mit Olivier Zurkirchens „Pommerduck“
  • –  2011 Erste Konzerte mit dem Duo Rhinozeros.
  • –  2012 „Lila“: eine Zusammenarbeit mit der Tänzerin Laura Imperiali.
  • –  2012/2013 zahlreiche Konzerte mit dem Soloprogramm „Mathilda und das UnOrchester.
  • –  Ab 2013 Alt im A Cappella Quintett „Voice Department“.
  • –  Januar 2013: Plattentaufe der Debut EP von Silentbird (ChopRecords) im Rössli Bern.
  • –  2013 Livemusik zu Joel Farin’s Bachelor Abschluss für „Rhythmik und Bewegung“.
  • –  März 2013: Album Release „Time to Spoil…“ (UNIT Records) mit Rhinozeros.
  • –  2013 Master Abschlusskonzert mit Rhinozeros.
  • –  2013/14: Rhinozeros – live zu Buster Keaton’s „Our Hospitality“.
  • –  2013 – 2016 Sängerin bei Marena Whitcher’s Shady Midnight Orchestra. („Ghostology“, Prolog-Records 2016)
  • –  2014: Rhinozeros – live zu „Bunt und Schwarz“: Ein Kindertanzstück des AKAR Bern.
  • –  2014 Klassischer Liederabend mit Armin Waschke am Klavier.
  • –  2015 „Re-Acting Valeska Gert“ mit Laura Imperiali (Tanz/Pantomime)
  • –  2017/18 Teil von Sabine Hausherr’s „in pieces“. Premiere im April 2018.